HWG-Logo
Rauchwarnmelder

Kooperationsvertrag Rauchwarnmelder

Der HWG Peine hat mit Herrn Ralf Paulmann einen Kooperationsvertrag geschlossen, der es allen HWG-Mitgliedern ermöglicht, den Rauchwarnmelder Typ Ei 650 - Testsieger der Stiftung Warentest - zu nachstehenden Vorzugskonditionen bis zum 31.12.2015 zu erwerben oder zu mieten:

delta-t Messdienst ◦ Ralf Paulmann ◦
Oberer Dohrweg 22 ◦ 31241 Ilsede
Telefon: 05172-41 00 990 ◦ Telefax: 05172-41 00 999
E-mail bitte an : info@delta-t-paulmann.de
Weitere Informationen : www.delta-t-paulmann.de

Kaufpreis ggfs. Montage einmalig

Anmietung inkl. Montage jährlich

Stk.

Artikelbezeichnung

Einzelpreis Euro netto

Einzelpreis Euro brutto

Einzelpreis Euro netto

Einzelpreis Euro brutto

1

Rauchwarnmelder, Typ EI 650
Intelligenter Stand‐Alone Rauchwarnmelder mit fest integrierter 10-Jahres Lithium-Energieversorgung. Gehäuseinterne Multifunktionstaste für Selbsttest und Alarmstop. Zugelassen nach DIN 14676 und VdS G211009. Abmessungen: Durchmesser 115 x 45 mm, Gehäusefarbe weiß

19,90

23,68

3,99

4,75

1

Rauchmeldermontage je Stück
Lieferung und Einbau, Schraubmontage / Deckenhöhe bis 3 Meter, Dokumentation aller relevanten Wohnungs- und Montagedaten, Funktionsprüfung

3,00

3,57

 

inklusive

1

Wegegeld-, Fahrzeuganteil (Montage im Landkreis Peine)
Anteilige Wegezeit, Rüstzeit und Fahrzeugkostenanteil bei einmaliger Anfahrt.
Weitere Anfahrten berechnen wir pauschal mit
€ 25,00 netto / € 29,75 brutto je Anfahrt, inkl. Einzelbenachrichtigung der nicht angetroffenen Nutzer

12,50

14,88

12,50

14,88

Rauchmelderservice
jährlich / umlagefähig

Grundkosten

Einzelpreis Euro netto

Einzelpreis Euro brutto

je Gerät

2,95

3,51

je Objekt

29,90

35,58

je Nutzer

3,80

4,52

(Die Grundkosten je Objekt und Nutzer entfallen, wenn die Firma delta-t Messdienst bereits die Heizkostenabrechunung erstellt.)

Die Mindestausstattung für Rauchwarnmelder umfaßt alle Schlaf- und Kinderzimmer sowie alle Räume, die als Fluchtwege dienen, wie  z. B. Wohnungsflure.
Die optimale Sicherheitsausstattung umfaßt alle Wohn- und Schlafräume inkl der Räume, die als Fluchtwege dienen, wie z.B. Wohnungsflure.
In Küchen und Bädern erfolgt keine Ausstattung mit Rauchwarnmeldern.

 

Zusätzliche Hinweise zum Vorzugsangebot für HWG-Mitglieder:

  • Trotz der sorgfältigen Ausarbeitung des Angebotes ist es möglich, dass bei der Montage unvorhersehbare Abweichungen bezüglich der Geräteanzahl und/oder Zubehörteilen festgestellt werden. Wir berücksichtigen dies im Sinne der termingerechten Abwicklung und der Notwendigkeit, eine korrekte Ausstattung sicherzustellen. Hierbei können zusätzliche Kosten entstehen, die wir bei Bedarf separat berechnen.
  • Die angegeben Konditionen bei Anmietung verstehen sich bei einer Mindestabnahme von 12 Stück Rauchwarnmeldern und gelten nur bei gleichzeitiger Beauftragung des jährlichen Rauchmelderservice.
  • Alternativ zu der Mietvertragslaufzeit von 10 Jahren bei Rauchwarnmeldern können Sie auch Laufzeiten von 8 oder 5 Jahren wählen. Wir bitten um Verständnis, dass die Mietrate bei einer verkürzten Laufzeit höher ausfällt:
    Vertragslaufzeit 8 Jahre: Mietrate je Stück / Jahr Euro 4,79 zzgl. MwSt
    Vertragslaufzeit 5 Jahre: Mietrate je Stück / Jahr Euro 6,78 zzgl. MwSt
  • Preisbasis Kauf Rauchmelder: Mindestabnahme von 5 bis 10 Stück.
    Bei Abnahme von von 11 bis 20 Stück wird ein Rabatt von 5% auf den Gerätepreis gewährt.
    Bei Abnahme von von mehr als 20 Stück wird ein Rabatt von 10% auf den Gerätepreis gewährt.
  • Preisbasis Miete Rauchmelder: Mindestabnahme bei Anmietung inklusive Montage: 12 Stück
    Bei Abnahme von 13 bis 20 Stück wird ein Rabatt von 3% auf den Mietpreis gewährt.
    Bei Abnahme von mehr als 20 Stück wird ein Rabatt von 8% auf den Mietpreis gewährt.
    Bitte beachten Sie, dass die Umlagefähigkeit der Kosten der Anmietung von Rauchwarnmeldern momentan gesetzlich nicht eindeutig geregelt ist.

 

 

Sie können diese Informationen auch hier als PDF-Datei herunterladen.